Danksagung Mittelalter
zu: Star Wars

Rückkehr zur Startseite über den "Main" Button am linken Seitenrand (unterhalb des Counters)




(Neu 3 / 09)


Meinen ganz besonders herzlichen Dank an:
zum Seitenanfang



- Prior Pater Norbert Thüx O.T. (Order Teutonicorum) für den freundlichen Brief vom 25. März 2002 ( Authorisierung / Genehmigung der Darstellung).


- Dr. Christoph Bittel, ehem. wissenschaftlicher Mitarbeiter des Deutschordensmuseums Bad Mergentheim GmbH für die netten, freundlichen und interessanten Telefonate sowie den überlassenen Informationen (Grundrisse von Schloß Mergentheim u. Literaturquellen).


- Prof. Dr. Militzer für das nette, freundliche und informative Telefonat
vom 28. September 2006


- Die freie Universität Berlin für die sehr freundliche Einladung zur Berufsmesse "Archaeoworks - Archäologische Berufswelten" 2009.


- Die Deutsche Gesellschaft für Ur- und Frühgeschichte (DGUF), dem West- und Süddeutschem Verband für Altertumsforschung (WSVA), dem Dachvrband Archäologischer Studierendenvertretungen (DASV) und der Gesellschaft für Naturwissenschaftliche Archäologie / Archaeometrie (GNAA) in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Archäologen-Verband (DArV) und dem LVR-LandesMuseum Bonn, für die sehr freundliche Einladung zur Juli-Tagung 2009 "Gelebte Geschichte als Dialog von Wissenschaft, Darstellung und Rezeption".


- Den kath. Geistlichen aus Marl für das Segnen meines Schwertes "Barmunge" am 29.10.2008. Darüber freue ich mich bis Heute ganz besonders und möchte dies an dieser Stelle nochmals würdigen.


- Debbie from North Carolina for endless support and encuragement.
You´ve been fantastic!!!


- Meine ehem. Freundin Nicole L. (Schnegge) für die geduldigen Fotoshootings. Ausserdem für bewahren der Ruhe, der Hilfe beim Ankleiden und die Hinweise auf offensichtliche Fehler (da guckt noch was raus). Ohne Dich wäre so manches Foto in der Tonne gelandet. Ein weiteres Dankeschön für die Unterstützung und das Verständnis für mein doch recht Geld- und Zeitaufwendiges Hobby sowie die wundervollen 3+ Jahre die ich mit Dir erleben und verbringen durfte.


- Mom und Dad für das Sponsoring.





(Neu 11/ 08)


Meinen besonders herzlichen Dank an:
zum Seitenanfang



- Sven, für die harte u. geduldige Gründungsarbeit an dieser Webseite (sch..., das gefällt mir noch nicht) ;o).


- M.Helzel vom Burgenwelt.de-Team für die freundliche Unterstützung beim Aufbau der Burgen-Sektion, die gute Zusammenarbeit und für die Überlassung einiger Informationen u. Bilder.


- Stefan Schoen für die überaus großzügige Überlassung der farbigen Foto´s der Burgen: Allenstein, Heilsberg und Thorn, sowie den guten Vorschlägen und Ideen zur weiteren Gestaltung der Burgenseite(n).


- P. Pfaender für die überaus großzügige Überlassung einiger farbigen Foto´s der Burgen: Schönberg, Gollub, Marienburg, Marienwerder, Mewe, Neidenburg, Rheden, Schwetz und Thorn.


- André A. von Mittelalter-Kontor.com für die überaus großzügige Überlassung einiger farbigen Foto´s von Burg Prozelten / Henneburg und Horneck. Ausserdem für das geniale, kurzweilige Fotoshooting vom Januar 2008 und die rattenscharfen Bilder welche daraus hervorgingen. Absolut fantastisch!


- dt-press@t-online.de, Dieter Thurm, für die überaus großzügige Überlassung einiger farbigen Foto´s zu den Burgen: Marienburg, Thorn, Rhein, Bütow, Rastenburg, Mergentheim und Rössel.


- H. Jung von der Firma Süd-West in Langenau (Tel: 07345 / 807178) für die super Lanzenspitze und die hervorragenden Kettenbeinlinge. Ein äusserst freundlicher und hilfsbereiter Mensch und eine Firma mit tollen Angeboten.


- Fam. Kallus (die Ritterschmiede), für die langen, guten Gespräche, die perfekten Waren und die hervorragende Beratung. Selten habe ich schönere Topfhelme gesehen. Fettes Lob!!!


- A.Ossowski von Costumes, Art and Visions, für die genialen Schneiderarbeiten für mich und meine Freundin, die informativen und netten Gespräche und die gegenseitige Verlinkung unserer Webseiten.

Dickes Lob an den Schneider!!!


- Pierre Dammer vom "Projekt Mittelalter" für die tollen Bilder der originalen Kopfpolsterung aus der Wiener Rüstkammer.


- Michael Hois, für die wunderbaren Scherenstühle die einen Vergleich mit Museumsreplikaten nicht zu scheuen brauchen. Eine handwerklich fantastische Arbeit! Ausserdem "Danke" für die tolle, sehr handliche Streitaxt.


- Alain de Bavent für den wundervollen Kreuzritter Topfhelm nach Dargener Vorbild. Super daß Du dich für mich davon trennen konntest.

Du wirst ihn auch auf diesen Seiten wiederfinden.


- Andreas F. für die super gemachten hochmittelalterlichen Sporenschnallen und die tollen D-Schnallen. Tolle handwerkliche Arbeiten und mit viel Liebe zum hist. Vorbild umgesetzt.


- Stefanie Leitner aus Österreich für den tollen Beitrag als Gastauthorin.


- Elmar Wenderoth, für einen tollen Wollmantel sowie die vielen, immer wieder überaus interessanten, fachlich anspruchsvollen und menschlich sehr netten Gespräche, Fachsimpeleien und Tips.


- Zeughaus Wiking für die super nette Beratung ( Danke Thorsten) und den sehr schönen und guten Schild (Danke Anke). Ausserdem für die Kettenringe und die Waffen (Dolch und Schwert). Schade daß es euch als Laden nicht mehr gibt!


- Simone J. und ihrer Mutter für die hervorragende Schneiderarbeit der zivilen Gewandung, der Ledergugel und der Reiterbruche (auch aus Leder). Vor solch Detailtreue und liebe zum Handwerk kann man(n) sich nur Verneigen.






(Neu 11 / 08)


Meinen sehr herzlichen Dank an:
zum Seitenanfang



- Alexander Westphal von Katachi-Art.de für die endlosen Telefonate (Aaahhhhh schon wieder ein Änderungswunsch ;-). Ausserdem für die guten Tips zur Waffenpflege.


- Buchhandlungs-Team Marler Stern (öhh ich hätte da mal ´ne Frage) ;o) für die unermüdliche und immer nette Beratung, und das Beschaffen immer neuer, zum Teil schwer zu bekommender Bücher.


- Frau Leise aus der Stoff-Abteilung von Karstadt Marl, für die freundliche, geduldige und ausführliche Beratung bei der Stoffarten-Wahl.





Ein besonderer Dank geht ebenfalls an:
zum Seitenanfang



- Kovex - Ars, GmbH für die super Streitkolben. Wirklich böse Geräte.


- Mario für die geselligen Stunden und die konstruktive Kritik. (Du Nörgelsarazene) ;o)


- Alle mit denen ich auf MA.-Märkten und Heerlagern nette Gespräche geführt habe und die mir mit Tips, Ratschlägen oder auch mit konstruktiver Kritik weitergeholfen haben. Dieser persönliche Kontakt ist und bleibt von unschätzbarem Wert.


- All jene, die sich in diversen Foren hier im Internet konstruktiv_mit meiner Seite bzw. meiner Darstellung beschäftigen oder/und nette Worte über diese gefunden haben. Leider können Gäste/Besucher solcher Foren nur in den seltensten Fällen Beiträge/Antworten schreiben ohne sich angemeldet zu haben, und so möchte ich meinen Dank hier an dieser Stelle auf diesem Wege kundtun. Es freut mich immer wieder wenn der ein oder andere diese Seite(n) für empfehlenswert erachtet.


- Fa. Erlkönig in GE. für die Gambeson-Teile (Waffenrock, Haube und Beinlinge). Manchmal etwas langsam aber immer fair.


- Fa. Reddemann in Recklinghausen für das Niet-Werkzeug.


- Die, die sich mit interessanten Fragen und mit netten, freundlichen und aufmunternden Mails an mich gewendet haben. Es freut mich, wenn ich weiterhelfen konnte.


- All´ diejenigen, die ich hier vergessen habe zu erwähnen (ich hoffe es sind nicht so viele).



zum Seitenanfang




Danksagung Star Wars
Rückkehr zur Startseite über den "Main" Button am linken Seitenrand (unterhalb des Counters)



Extra special Thanks to:
zum Seitenanfang


George Lucas, for creating an entire universe


Debbie for making all these Helmet - dreams come true. Without you there would be no success at all. And for being a FRIEND of course.


Mom und Dad for Sponsoring




Special Thanks to:
zum Seitenanfang


Fa. Ascadia in Marl für geduldiges ertagen meines Quängelns (wann kommt das nächste Teil ??) ;o)


Fa. Altmann (Australien) für die aussergewöhnlichen Helme. Ich kenne sonst keine Fa. die z.B. einen Death Star Gunner Helm herstellt.


Stefan von Saartrooper.com für die aussergewöhnlich schönen Blaster. Kundenfreundlichkeit ist hier keine hohle Phrase. Faire Preise und super Qualität sind hier eine Selbstverständlichkeit. Nur Geduld sollte man mitbringen.


Fa. Quattro-Werbetechnik in Herten, für das dunkelgrüne Plexiglass der Augenlinsen (Stormtrooper Helme). Ausgesprochen freundliche und intensive Beratung durfte ich hier erfahren. Ausserdem eine angenehm faire Preisgestaltung.



Thanks to:


Mario für die geselligen Stunden und die konstruktive Kritik. (Nörgelhannes) ;o)



zum Seitenanfang



Rückkehr zur Startseite über den "Main" Button am linken Seitenrand (unterhalb des Counters)